Chal-Tec GmbH folgen

Klarstein Steakreaktor

News   •   Jun 14, 2016 15:05 CEST

Klarstein ist stolz, euch den Steakreaktor „Made in Germany“ präsentieren zu dürfen: der Hochleistungsgrill für den Fleisch-Liebhaber mit hohem Anspruch. Der Steakreaktor grillt Lebensmittel in der heimischen Küche durch intensive Infrarot-Strahlungswärme mit Temperaturen von 400 bis zu 850 Grad Oberhitze. Während des Grillvorgangs ziehen sich die Fasern an der Oberfläche des Fleisches sofort zusammen. So entsteht eine durch Röstaromen veredelte Kruste, wobei das Innere des Steaks saftig und rosa bleibt.

Speziell angefertigte Keramikheizelemente ermöglichen erstmals das elektrische Grillen mit extremen Temperaturen. Die große technische Herausforderung, die enorme Hitze des Steakreaktors kontrolliert und sicher einzusetzen, haben die Entwickler durch das doppelt isolierte und aktiv gekühlte Gehäusekonzept gemeistert. Während der Steakreaktor innerhalb weniger Minuten seine Höchsttemperatur erreicht und damit schnell einsatzbereit ist, erhitzt sich das Stahlgehäuse nur geringfügig und kann gefahrenlos in der heimischen Küche aufgestellt werden.

Der herausnehmbare Grilleinsatz lässt eine leichte Reinigung des Gerätes zu. Austretende Fleischsäfte werden in der Edelstahl-Garschale aufgefangen und können zusammen mit Butter, Kräutern und Gewürzen zu Soßen verarbeitet werden. Der Hochleistungsgrill ist eine Allround-Röstmaschine. So gelingen nicht nur Fleisch- oder Fischgerichte, sondern auch Grillgemüse, Aufläufe und köstliche Desserts.

Der Steakreaktor ist ab August erhältlich

  • Intensive Infrarotstrahlung
  • Röstaromen und karamellisierte Kruste in wenigen Minuten
  • Intuitiv steuerbares Bedienfeld
  • LED-Display mit Temperaturanzeige und Timer
  • Abschaltautomatik
  • Leichte Reinigung durch herausnehmbaren Grilleinsatz
  • 400 - 850 Grad
  • 1500 Watt
  • 25 x 35,5 x 40,5 cm
  • AC 220 - 240 V, 50 - 60 Hz

  • Alle Infos auf Klarstein.com/Steakreaktor